Es hat schon immer viele gute Gründe gegeben, beim Hosting von Websites und E-Mails auf Hostpoint zu setzen. Innovative Leistungen und eine sichere, stabile Infrastruktur, wie wir sie betreiben, gibt es jedoch nicht auf Knopfdruck. Im Gegenteil: Erst konsequente Aufbauarbeit, ausgewiesene Experten als Mitarbeitende und millionenschwere, regelmässige Investitionen erlauben es uns, Dir Webhosting auf höchstem Niveau anzubieten und gleichzeitig sicherzustellen, dass Deine Website zu den schnellsten gehört – und dabei jederzeit erreichbar ist. In den letzten Monaten hat sich einiges getan, was wir Dir nicht vorenthalten möchten.

Die allerneuesten Server. Damit es nur so «räblet»
Wie wir hohes Tempo und hohe Zuverlässigkeit erreichen? Als erstes durch schnelle, neue Highspeed-Server, mit denen wir in den letzten paar Monaten unsere ganze Serverfarm ersetzt haben. Und weil «neu» nicht immer auch «besser» heisst, betreiben wir ausschliesslich erstklassige Markenserver – mit High-Performance-CPUs von Intel und jeder Menge RAM. Aber das ist noch nicht alles: Damit Inhalte, die in Datenbanken abgelegt sind, verzögerungsfrei geladen werden, setzen wir auf eine All-Flash-Speicherlösung für Datenbanken. Denn Flash-Speicher bieten noch kürzere Zugriffszeiten als herkömmliche Harddisks. Natürlich brauchen wir auch weiterhin hochverfügbaren Speicherplatz, um die x-tausend Websites und E-Mails bei uns sicher zu hosten. Auch hier setzen wir zusätzliche Flash-Beschleuniger (SSD) ein, die für einen massiv schnelleren Zugriff auf die Websites sorgen. Du kommst daher auch in den Genuss von konsistenten I/O-Werten mit niedriger Latenz für Deine Website und Deine Datenbanken.

Dein Speicher steht Dir voll und ganz zur Verfügung
Der Web-Speicherplatz all unserer Webhosting-Angebote ist voll und ganz für Deine Website-Inhalte da. Wenn Du also einen Onlineshop mit vielen Produkten betreibst, mit Filmen und grossen Bilddateien arbeitest und Deine Website ständig mit neuen Inhalten ausbauen willst, darfst Du sicher sein: So schnell geht Dir der Web-Speicherplatz nicht aus!

Davon unabhängig stehen Dir unlimitiert E-Mail-Postfächer à je 5 GB Speicherplatz zur Verfügung. Der für E-Mails verwendete Speicherplatz wird Dir nicht an den Web-Speicherplatz angerechnet.

Swissness und Sicherheit gehen vor
Wir betreiben unsere eigene Serverfarm in einem Rechenzentrum an einem sicheren Ort bei Zürich – selbstverständlich physisch gesichert und rund um die Uhr bewacht, mit doppelt geführten, voneinander räumlich getrennten und identischen Storage-Clustern, damit selbst bei einem unwahrscheinlichen Unterbruch jede einzelne Website so schnell erreichbar bleibt, wie Du Dich das von Hostpoint gewohnt bist. Und weil für unsere Kunden nur die sicherste Lösung gut genug ist, ist das Datacenter von der Schweizerischen Finanzaufsichtsbehörde FINMA zertifiziert (FINMA-RS-08/7 Outsourcing Banken) und erfüllt den Qualitätsstandard ISO-27001.
Auch bei elektronischen Angriffen sind wir gegen alle Eventualitäten gewappnet, denn wir schützen unsere gesamte Infrastruktur wirksam gegen DDoS-Attacken. Damit reduzieren wir das Risiko, dass Deine Website wegen eines Angriffs für einen längeren Zeitraum nicht erreichbar ist.

Aber auch Du selber kannst etwas für Deine Sicherheit tun. Wir machen es Dir leicht und stellen Dir dafür kostenlose SSL-Zertifikate von Symantec zur Verfügung, damit die Daten Deiner Website (wie auch die Anfragen Deiner Website-Besucher) verschlüsselt übertragen werden. Das schafft Vertrauen – und Google belohnt Deine Sicherheit mit einem besseren Ranking.

Und noch etwas: Von sämtlichen Web-, Mail- und MySQL-Daten erstellen wir stündliche Snapshots und sichern sie 24 Stunden lang. Falls Du also Daten unbeabsichtigt verändert oder gelöscht hast, können die Änderungen bis zu einem Tag rückverfolgt und wiederhergestellt werden. Dies ist zum Beispiel sehr praktisch, wenn Du den ganzen Tag an etwas gearbeitet hast und am späteren Nachmittag aus Versehen Deine Daten löschst. Ausserdem erstellen wir mehrmals täglich vollständige Web-, E-Mail- und Datenbank-Back-ups. Die Daten – sie werden selbstverständlich in der Schweiz gesichert – stehen Dir je nach gewähltem Webhosting-Paket 30, 90 oder bis zu 180 Tage lang zur Verfügung.

Kontinuierliche Investitionen
Wir investieren Jahr für Jahr grosse Summen in den Ausbau und die kontinuierliche Erneuerung unserer Infrastruktur. Da gehört erstklassige Markenhardware für Server, Router oder Storage-Systeme genauso dazu wie der Ausbau unseres Multi-Level-Caching mit extra viel RAM, All-Flash-Speicherlösung für Datenbanken und ein neuer Storage-Cluster mit SSD-Beschleunigung. Und weil wir die volle Kontrolle über unsere eigene Infrastruktur behalten wollen, beschäftigen wir eigens dafür ausgebildete Mitarbeitende für den Ausbau und die Wartung unseres Datacenters.

Zum Schluss noch ein bisschen Tech-Speak. Für die, die es interessiert

  • Wir sorgen für mehr Power: Um unsere Webhosting-Plattform konstant leistungsfähig zu halten, trennen wir alle Dienste und setzen bei besonders lastintensiven Diensten Load-Balancing-Systeme ein.
  • Wir beschleunigen das Abrufen von Websites mit Multi-Level-Caching – eine Kombination mehrerer besonders grosszügig ausgelegter Zwischenspeicher: PHP-Cache (RAM), Filesystem-Cache (RAM), Storage-Cache (RAM und SSD), Datenbank-Cache (RAM und SSD).
  • Wir bieten Zukunftssicherheit: Alle Webhosting-Angebote unterstützen HTTP/2, eine Technologie, die bei modern aufgebauten Websites einen grossen Performancegewinn bedeuten kann.
  • Sicherer Zugriff beim Datentransfer: Alle unsere Webhosting-Angebote enthalten den Zugriff über SSH – für sicheres Hochladen via SFTP und direkten Shell-Zugang für fortgeschrittene Nutzer.

Support und Beratung ist all-inclusive
Bereits jeder zweite Mitarbeitende von Hostpoint steht in direktem Kundenkontakt und sorgt täglich dafür, dass Anrufe in der Regel innert zwei Minuten beantwortet werden. E-Mail-Anfragen werden ebenfalls innert kürzester Zeit beantwortet. Denn Zeit ist Geld, und darum stehen Dir unsere Mitarbeitenden auch an Wochenenden oder Feiertagen – also 365 Tage im Jahr – mit Rat und Tat zur Seite. Und damit sie für Dich auch mal die «Extra Mile» gehen können, sorgen wir durch regelmässige Schulungen dafür, dass unsere Mitarbeitenden immer auf dem technisch neusten Stand sind. Damit Du weiterhin vom gewohnten persönlichen Service und der eingehenden und verständlichen Beratung profitieren kannst.

Unser täglicher Einsatz für Innovation

Thomas Brühwiler

Tom Brühwiler ist bei Hostpoint Head of Communication und zudem verantwortlich für die Aktivitäten im Social-Media-Bereich. Er tippte schon als Jugendlicher auf einem Commodore 64 und schrieb seitenweise Basic-Code aus Heften ab. Meist aber nur, um danach festzustellen, dass sich im Zeichensalat ein Fehler eingeschlichen hat – und das Programm gar nicht läuft. Trotzdem kann er sich heute ein Leben ohne Computer nicht mehr vorstellen.

0