socialgoogle

Einbindung eines Facebook-Banners in Ihren Webshop

Date  15. März 2012

Facebook bietet die Möglichkeit, ein Banner als Link zur Facebook-Seite oder zum Facebook-Profil Ihres Unternehmens zu generieren, das Sie auf den Seiten Ihres Webshops platzieren können, um Ihre Besucher prominenter auf Ihre Facebook-Fanpage aufmerksam zu machen.

Im Hostpoint Webshop ist es derzeit nicht möglich, solche Banner automatisch zu erstellen. Einige wenige Schritte reichen aber aus, um sie manuell hinzuzufügen. Hier zeigen wir Ihnen, wie Sie dazu vorgehen müssen.

Erstellen eines Banners in Facebook

Melden Sie sich bei Facebook an.
 Klicken Sie, um zum Facebook-Bereich für die Bannergenerierung zu gelangen, auf den entsprechenden Link in der Spalte links (“Füge ein Banner zu deiner Website hinzu”) oder öffnen Sie die Webseite www.facebook.com/badges.

Banners in Facebook 1
shadow

Sie können nun angeben, welche Art von Banner Sie in Ihren Webshop aufnehmen wollen. Wir empfehlen die Option “Seitenbanner”, da sich ein Banner dieses Typs am besten für einen Webshop eignet. Klicken Sie, nachdem Sie das Banner ausgewählt haben, auf “Dieses Seitenbanner bearbeiten”. Aktivieren Sie im nachfolgenden Bildschirm die gewünschten Optionen und klicken Sie auf “Speichern”.

Banners in Facebook 2
shadow

Klicken Sie im nächsten Bildschirm auf “Other”, damit der HTML-Code generiert wird, der Ihrem Webshop hinzugefügt werden soll. Kopieren Sie diesen Code, bevor Sie die Seite verlassen.

Einfügen des Codes für das Banner in Ihren Webshop
Loggen Sie sich in Ihren Webshop ein. Öffnen Sie auf der “Startseite der Administration” das Menü “Gestaltung” und wählen Sie “Schnellgestaltung”. Klicken Sie auf den Link “Seitenelement einfügen”. Es empfiehlt sich, das Facebook-Banner im rechten oder im linken Spaltenbereich oder an einer Stelle zu platzieren, an dem es Ihren Besuchern besonders stark auffällt.

Banners in Facebook 4
shadow

Klicken Sie zunächst in der Spalte “Themenbereich” links auf “Benutzerdefinierte Seitenelemente” und danach in der Spalte rechts auf “Text (HTML)”. Klicken Sie anschliessend auf “Einfügen”

Banners in Facebook 5
shadow

Fügen Sie im nachfolgenden Bildschirm den Code für das Facebook-Banner ein und klicken Sie auf “Übernehmen”.

Banners in Facebook 6
shadow

Hinweis: Wenn Sie Ihre Seite in mehreren Landessprachen bereitstellen, müssen Sie den Code in die Seite jeder Sprache einfügen, damit das Banner in allen Sprachversionen zu sehen ist. Sie können die jeweils gewünschte Sprache im Einblendmenü “Sprache” links oben einstellen.

Unmittelbar nachdem der Code gespeichert wurde, ist das Banner auf der Seite “Gestaltung > Vorschau” zu sehen.

Banners in Facebook 7
shadow

Dieser Beitrag stammt von Volker Schwarz (ePages GmbH)





Autor

Sandro Bertschinger
Sandro Bertschinger
Sandro Bertschinger ist Mitbesitzer von Hostpoint und verantwortlich für Finanzen und Marketing. Er fand Computer relative lange nicht so spannend. Ein Amiga 500 als "Game-Machine" war der Höhepunkt. Als das Internet aufkam und man entsprechend "coole" Webseiten machen konnte, kam das Thema Computer schon eher in den Mittelpunkt. Per Zufall kreuzte dann 2001 eine Internetfirma seinen Weg.




Kommentare